winlight

Der Download ist nicht länger verfügbar. Das Programm ist entweder nicht länger verfügbar oder der Download ist aus Sicherheitsgründen oder aus einem anderen Grund deaktiviert. Sie können diese Alternativen herunterladen:

Desktopsuche für Windows im Stil von Spotlight

Mit dem kostenlosen winlight kommt eine Desktop-Suche im Stile von dem von Mac OS X bekannten Spotlight auf den Rechner. Die Freeware untersucht auf dem Computer oder auf angeschlossen Festplatten gespeicherte Dateien und erstellt einen Index. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • besser als die Windows-Suche

Nachteile

  • Suchergebnisse poppen in mehreren Fenstern auf
  • qualitativ weit vom Original entfernt

Durchschnittlich
6

Mit dem kostenlosen winlight kommt eine Desktop-Suche im Stile von dem von Mac OS X bekannten Spotlight auf den Rechner. Die Freeware untersucht auf dem Computer oder auf angeschlossen Festplatten gespeicherte Dateien und erstellt einen Index.

Nach dem Programmaufruf nistet sich winlight in der Systemtray in der rechten unteren Ecke des Bildschirms ein. Direkt danach beginnt die Freeware mit dem Erstellen einer Datenbank mit Suchbegriffen. winlight untersucht beispielsweise Dateien, Ordner, Dokumente, E-Mails oder im Adressbuch gespeicherte Daten. Bei Änderungen von Dateien oder Dateiinhalten passt winlight den Index entsprechend an.

Nach einem Klick auf das Lupensymbol in der Systemtray öffnet sich ein Suchfeld, in das man einen beliebigen Begriff eingibt. Per Klick auf die virtuelle Schaltfläche Search oder per Enter-Taste startet man die Suche. Alle Ergebnisse zeigt winlight in einer Listenansicht an. Bei Bedarf öffnet man gefundene Dateien per Doppelklick oder mit der Open-Taste.

Fazit Mit winlight sucht und findet man deutlich besser und schneller als mit der integrierten Suchfunktion von Windows. Vom Leistungsumfang des Originals aus dem Hause Apple ist winlight jedoch noch weit entfernt. Da sich die Freeware noch in einer frühen Entwicklungsstufe befindet, ist in kommenden Versionen mit Verbesserungen zu rechnen.